Home
Psychotherapie
Praxisschwerpunkte
Praxisspektrum
Therapiemethoden
Lebenslauf S. Roth
Lebenslauf D. Roth
Praxisräume
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Datenschutz

 Unser Behandlungsspektrum umfasst die meisten Erkrankungen psychischer Art, sofern sie ambulant behandelt werden können und eine Veränderungschance besteht. Die häufigtsen Krankheiten sind:
 

Anpassungsstörungen: unter diesem Fachbegriff versteht man Probleme bei der Anpassung an eine neue Lebenssituation. Diese kann z. B. privat, beruflich oder durch eine Krankheit bedingt sein. Hierzu gehören auch Kriseninterventionen in Lebenskrisen. 

Depressionen 

Angststörungen

Psychosomatische Beschwerden: Psychosomatische Krankheiten werden durch psychische   Probleme ausgelöst. Sie wirken jedoch wie eine körperliche Krankheit. ("soma" = griechisch   für "Körper"). Oder es sind körperliche Krankheiten, bei denen psychische Faktoren eine wichtige Rolle spielen.

Traumafolgestörungen, Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS)

verlängerte Trauerreaktion

"Burn-out" mit psychischen Symptomen, wie Ängsten, traurigen Verstimmungen oder Körperbeschwerden. "Burn-out" ist allerdings keine medizinische Diagnose. Man versteht   darunter eigentlich die Vorstufe für eine Krankheit durch Überlastung. Die meisten Menschen   mit "Burn-out" sind aber bereits medizinisch gesehen krank und leiden z.B. unter einer   Depression

• Essstörungen mit leichtem bis mäßigem Schweregrad

Zwangserkrankungen

 

 

 

Top
Ärztlich-Psychotherapeutische Praxisgemeinschaft Althengstett (zwischen Calw und Weil der Stadt) | Tel.: 070 51 / 935 24 87 (Dr. Detlef Roth) oder 070 51 / 93 02 20 (Dr. Susanne Roth)